Kita Hachenburg setzt beim Thema Lebensmittelherkunft auf Netzwerkarbeit

Stand: 07/14/2016
Ausgangspunkt
Für das pädagogische Team des Kinderhauses Hachenburg ist es selbstverständlich, gemeinsam mit den Kindern regelmäßig Lebensmittel in den ortsansässigen Geschäften einzukaufen. Doch die Erzieher und Erzieherinnen wünschten sich gerade für das Thema
„Lebensmittelherkunft" eine weitaus stärkere Vernetzung der Kita beispielsweise mit einem Lebensmittelproduzenten vor Ort oder im Umland.

Zudem sollte das Thema insgesamt eine noch stärkere Verankerung in der Arbeit des Kinderhauses erfahren. Dies sollte auch für Eltern und Familien deutlich werden.
Vorgehen
Um sich dem Thema auf neue und nachhaltigere Weise nähern zu können, wurden zunächst Ideen gesammelt – im Team, im Elternbeirat und mit den Kindern. Von vielen Seiten wurde der Wunsch geäußert, einen Lern- und Erlebnisbauernhof zu besuchen.

Wie es beim Kinderhaus üblich ist, waren die Eltern eingeladen, sich ihren Möglichkeiten und Fähigkeiten entsprechend einzubringen. Auf diese Weise konnten Kontakte zu Institutionen wie Bauernhöfen, Bioläden, Abfallwirtschaften etc. aufgebaut werden.

Auf der Basis der Ideensammlung wurde zudem eine Reihe von Elternabenden zum Themabereich „Gesund groß werden“ geplant.

Erfolge
Mittlerweile ist der Besuch eines Lern- und Erlebnisbauernhofes fester Bestandteil im Jahreskalender des Kinderhauses. Der Kontakt zu dem Bauernhof wird eng gepflegt, ebenso die entstandenen Kontakte zu den anderen Institutionen.

Bei den Elternabenden gelang es, die Mütter, Väter und sogar Großeltern für die Thematik zu sensibilisieren. Um das Verantwortungsbewusstheit der Elternschaft zu stärken, wurde einmal monatlich ein Obst- und Gemüse-Mitbringtag etabliert, der gut akzeptiert ist.
Hürden
Bedingt durch die (berufliche) Belastung vieler Eltern, manchmal auch aufgrund mangelnden Interesses, war die Teilnahme der Eltern an den Elternveranstaltungen nicht so stark wie gewünscht.
Hachenburger Kinderhaus
Lohmühle 1, 57627 Hachenburg
Zur Homepage

Anzahl der Kinder: 130 Essensteilnehmer pro Tag: 72


Sie können diese Idee unten herunterladen.





Download: PDF_Kita Hachenburg H4.pdfPDF_Kita Hachenburg H4.pdf



Kitaverpflegung@dlr.rlp.de     www.Kitaverpflegung.rlp.de drucken nach oben