Eigenes Kinderhaus-Kochbuch in der Kita Hachenburg

Stand: 07/14/2016
Ausgangspunkt
Die gemeinsame Zubereitung von Speisen ist selbstverständlicher Bestandteil der pädagogischen Arbeit im Hachenburger Kinderhaus – und das jeden Tag. Beispiele sind das tägliche Frühstücksbüffet, das unter Mitarbeit der Kinder vorbereitet wird, sowie die kulinarische Ausrichtung von Geburtstagen und Festen. Dabei wird zum einen auf gesunde Lebensmittel geachtet, zum anderen wird mit den Kindern aber auch über weniger gesunde Lebensmittel gesprochen.

Trotz der bereits gut etablierten Ernährungserziehung hatte das Team das Bedürfnis, das Bewusstsein für gesunde Ernährung bei Kindern und Eltern weiter zu stärken und einen neuen Weg in der Ernährungsbildung zu gehen.
Vorgehen
Gemeinsam mit dem gesamten Team, dem Elternbeirat und den Kindern wurden Vorschläge für mögliche Maßnahmen gesammelt. Es entstand die Idee, ein eigenes Kinderhaus-Kochbuch unter dem Motto „Gesund kann auch lecker sein" zu gestalten. Damit kann gesunde Ernährung nicht nur auf eine neue Weise in der Kita thematisiert, sondern auch bis in die Familien hineingetragen werden. Finanziert wurde das Buch aus Mitteln des Coaching-Projektes „Kita isst besser“.
Erfolge
Alle Beteiligten sind sehr stolz auf das gemeinsame Werk. Es wurde den Kinderhaus-Familien kostenlos angeboten.
Hachenburger Kinderhaus
Lohmühle 1, 57627 Hachenburg
Zur Homepage

Anzahl der Kinder: 130 Essensteilnehmer pro Tag: 72

Sie können diese Idee unten herunterladen.




Download: PDF_Kita Hachenburg H2.pdfPDF_Kita Hachenburg H2.pdf



Kitaverpflegung@dlr.rlp.de     www.Kitaverpflegung.rlp.de drucken nach oben